Horrorclown » Neues » Fünfzehn schaurige Kurzfilme – zieht sie euch im Dunkeln rein

Fünfzehn schaurige Kurzfilme – zieht sie euch im Dunkeln rein

Blockbuster Horror-Filme langweilen euch? Ihr sucht etwas neues, kurzweiligen Nervenkitzel? Dann sind diese Kurzfilme das richtige für euch. Licht aus und gruseln!

Wer Lights Out kennt, könnte mit mir übereinstimmen, dass mancher Kurzfilm gruseliger sein kann, als ein Spielfilm, der versucht, mehr zu sein. Viele unentdeckte Talente schaffen es, in zwei bis zehn minütige Filme mehr Spannung und Grusel zu verpacken, als ein James Wan es mit einer Reihe von Conjuring Filmen schaffen könnte.

Ich habe mich auf die Suche gemacht und fünfzehn dieser Kurzfilme heraus gesucht, die meiner Meinung nach der totale Horror – im Positiven – sind. Einige davon könntet ihr bereits kennen, ich hoffe es sind aber auch Überraschungen dabei:

1. VICIOUS (2016)

Isabelle King spielt in diesem Horror-Film von Oliver Park eine junge Frau, die ihre Schwester verloren hat. Eines Abends kommt sie zurück nach hause und stellt fest, dass ihre Haustür offen steht. Ab da beginnt die Tortur, denn die Frage bleibt: Ist sie allein?

2. Lights Out (2013)

Der wohl bekannteste Horror-Kurzfilm zur Zeit. Lights Out von Divad F. Sandberg hat bereits eine Kinoadaption erhalten. Eine namenlose Frau gespielt von Lotta Losten, stellt fest, dass sich in der Dunkelheit eine Erscheinung in ihrer Wohnung manifestiert. Ab da ist die Dunkelheit ihr feind.

3. Alma (2009)

Alma ist ein spanischer animierter Kurzfilm vom ehemaligen PIXAR Mitarbeiter Rodrigo Blaas. Die kleine Alma wird von einem Puppengeschäft magisch angezogen. Es scheint, als wären die Puppen lebendig. Was wollen sie von ihr?

4. Selfie from Hell (2015)

Eine deutsche Kurzfilm Produktion von Meelah Adams. Ein Selfie, dass ihr zeigt, dass sie nicht allein ihrer Wohnung ist.

5. White With Red (2013)

Motels eignen sich wunderbar als Schauplatz für Horror-Geschichten. In der Anonymität der kurzweiligen Aufenthalte, kann so mancher Schrecken geschehen. So auch in diesem Kurzfilm von Brandon Christenson in dem Robert Scott Howard einen Motel Gast spielt, der eindringlich davor gewarnt wird, in das Zimmer neben seinem zu schauen. Die Neugierde siegt und er stellt fest, dass die Geister eines verstorbenen Ehepaars noch in diesem Zimmer hausen.

6. Behind Closed Doors (2009)

Dieser animierte Kurzfilm handelt von einem Familiendrama und den Monstern im Kleiderschrank vom kleinen Gregory. Jonny Button lässt den kleinen Jungen seine inneren Dämonen und Ängste besiegen und die Familie beschützen.

7. Pictured (2014)

Ein Film von den Lights Out Machern. Die Stumme Protagonisten sollte nicht jedes Foto an ihre Wand hängen. Manche haben ihren eigenen Willen…

8. Clickbait (2016)

Man sollte im Internet aufpassen, worauf man klickt. Manche Überschriften wollen einen nur locken. Diese hier führt einen dazu noch ins verderben. Aber die Neugierde auf das, was hinter dem ominösen Titel steckt wird Rachel Lynn David in Deric Nunez Interpretation von den Ring teilen zum Verhängnis.

9. Bedfellows (2008)

Die gruseligsten Minuten im Web. Achtet gut darauf, mit wem ihr euch ein Bett teilt.

10. Appartment 41 (2015)

Die Flucht vor der Vergangenheit ist meistens der falsche Weg. Schließt mit ihr ab, sonst holt sie euch ein und verfolgt euch auch in euer neues zu Hause.

11. Attic Panic (2015)

Und noch einmal geglückt uns Sandberg mit einem Horror-Kurzfilm, der eure Ängste vor Kellern sicherlich neuen Zündstoff geben wird. Atmosphärisch wie jeder seiner Filme.

12. He Dies at the End (2008)

Würdet ihr wissen wollen, wie ihr sterben werdet? In diesem Film sitzt ein junger Mann noch mitten in der Nacht im Büro und fühlt sich sichtlich unwohl. Etwas scheint bei ihm zu sein. Etwas dass er nicht sieht. Und dann ist da diese seltsame Umfrage, bei der er heraus finden soll, wie er stirbt. Die Fragen scheinen, als würde sie jemand stellen, der ihn beobachten kann. Was zu seinem Tod führt, ist dabei noch das harmloseste.

13. The Smiling Man (2016)

Kinder lieben ja freundlich drein schauende Leute. Und neugierig sind sie auch. Doch dieser freundliche Mann entpuppt sich als schreckliches Monster. A.J. Briones hat ganze Arbeit geleistet, die kleine Abbi Chelly in Szene zu setzen. Psychologischer Horror vom Feinsten!

14. Tuck me in (2014)

Hattet ihr als Kind auch Angst vor den Monstern unter eurem Bett? Wenn ihr heute euren Kindern versichern müsst, dass da nichts ist, seit ihr euch da sicher? Was Alex Vater unter dem Bett entdeckt, ist schauriger als das, was wir uns als Kinder je ausgemalt haben.

15. Daddy (2012)

Kleine Kinder können die Nerven strapazieren. Dieser Vater aber, wäre sicherlich froh, wenn das was er hört und sieht, auch wahr wäre…

Na, könnt ihr noch schlafen?

lights-out-gif

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Na welcher sticht für euch am meisten heraus? Kennt ihr noch mehr solcher Kurzfilme? Postet sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*