Horrorclown » Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers » News » Neues Project Zero: Fatal Frame: The Black Haired Shrine Maiden für Wii U

Neues Project Zero: Fatal Frame: The Black Haired Shrine Maiden für Wii U

Nintendo hat in einem Livestream einen neuen Trailer zu Fatal Frame: The Black Haired Shrine Maiden für die Wii U veröffentlicht und neue Details zur Geschichte damit gezeigt.

In einem heutigen Livestream haben Nintendo und KOEI Tecmo Games einen neuen Trailer zu ihrem neuen Horror Spiel Fatal Frame: The Black Haired Shrine Maiden ( auf japanisch: Zero: Nuregarasu no Miku) veröffentlicht. Fatal Frame ist hierzulande besser unter dem Namen Project Zero bekannt.

Wobei der Name noch nicht ganz eindeutig scheint. Während Siliconera Black-Haired Shrine Maiden übersetzt, nennt Gematsu den neuen Teil Raven-Haired Shrine Maiden. Wie auch immer, in dem Spiel geht es um eine junge, schwarzhaarige Frau mit einer Kamera.

Ob Dieser Fatal Frame den Weg zu uns findet ist eher unwahrscheinlich, da auch schon der vierte Teil nicht lokalisiert wurde. Und da japanische Wii U Spiele nicht auf deutschen Konsolen laufen, werden wir zunächst in die Röhre schauen, wenn sich ab dem 27. September die Japaner gruseln dürfen. Bisher hat es nur der 2. Teil der Fatal Frame als  Wii Remake nach Deutschland geschafft.

Wie in vielen japanischen Horror-Geschichten, spielt auch im neuen Fatal Frame Teil Wasser eine wichtige Rolle. Das Setting am Hikamiyama Berg ist ein nasser, nebeliger Ort, was ihn perfekt für eine japanische Horror Geschichte macht. Wie Gematsu berichtet, ist Hikamiyama ein Ort, an den die Menschen pilgern, wenn sie bereit sind zu sterben und den Weg in das Reich der Toten einschlagen wollen

Ihr spielt Yuuri Kozukata, ein junges, schwarzhaariges Mädchen, dass die Gabe hat, mit den Seelen verstorbener zu kommunizieren und diese in unsere Welt zurück zu führen. Mit ihrer Kamera ausgestattet gelangt sie an jenen, vom Tod begleiteten Ort. Mit eben jener Kamera werdet ihr, in Form des Wii U Tablets, Dinge im Spiel sehen und aufspüren können, die ihr sonst nicht sehen könntet – so wie Geister zum Beispiel. Ebenfalls wird die Kamera genutzt, sich gegen einige, nicht sehr freundlich gesinnte Geister zu wehren.

Wen der unten stehende Trailer jetzt total flashed und der Drang nach dem Spiel groß wird, sollte die Hoffnung nicht aufgeben. Neben dem Fatal Frame Spin-Off für die Wii hat es ja auch Tecmo Koeis „Spirit Camera: The Cursed Memoir“ hierzulande auf den 3DS geschafft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=R1rv4GAZoho

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.