Horrorclown » The Evil Within » News » The Evil Within: TGS-Trailer

The Evil Within: TGS-Trailer

Im Vorfeld der Tokyo Games Show, haben Bethesda und Tango Softworks einen neuen Trailer zum Survival-Horror Spiel von Resident Evil Erfinder Shinji Mikami heraus gebracht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/0x5fWIx-ufQ

Shinji Mikami will mit seinem neuen Werk „The Evil Within“ das Survival Horror Genre neu wiederbeleben. Wir erinnern uns an die letzten Resident Evil oder Silent Hill Ableger, welche das Genre einmal geprägt hatten, heute doch Unmut bei den Fans hervor rufen.

The Evil Within soll da ansetzen, wo die beiden genannten Genre Vertreter zuletzt geschwächelt haben: Beim Horror.

Die offiziellen Worte des Publishers zu The Evil Within sind:

Shinji Mikami, der Vater des Survival Horrors, meldet sich zurück mit The Evil Within — und packendem Grauen in reinster Form. Atemberaubend gestaltete Umgebungen, beklemmende Spannung und eine mitreißende Story fügen sich zu einer hochgradig atmosphärischen Welt zusammen, die Sie an den Bildschirm fesseln wird. The Evil Within erscheint voraussichtlich 2014 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC.

Kurz zusammen gefasst, geht es in dem Spiel um den Polizisten Sebastian Castellanos, welcher mit seinen Kollegen eine Anstalt erreicht, in der es zu gewalttätigen Zwischenfällen gekommen sein soll. Vom ersten Aufklärungsteam fehlt jede Spur. Nachdem Sebastian und seine Begleiter, das Blutbad erblicken, welches sich ihnen in der Anstalt offenbart und Sebastian auf einem Video-Monitor Zeuge wird, wie drei Polizisten ermordet werden, beginnt für ihn der Alptraum. Er wird überwältigt und sieht sich nach seinem Erwachen fortan mit dämonischen Kreaturen konfrontiert.

Der Trailer zeigt zudem die durchaus gelungene deutsche Synchronisation!

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Ich freue mich auf dieses Spiel. Auf der Gamescom durfte ich bereits ein zwanzig Minütiges Gameplay Video sehen und war begeistert. Es kommt herrliches Gänsehaut-Feeling auf. Endlich wieder zurück zu den Wurzeln!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*