Horrorclown » Previews » Night Terrors: Eure Wohnung als Schauplatz für ein AR Horrorspiel!

Night Terrors: Eure Wohnung als Schauplatz für ein AR Horrorspiel!

Auf der Crowdfunding Plattform Indigogo ist ein Augemented Reality Spiel Projekt gestartet, dass eure schlimmsten Alpträume wahr werden lassen soll: Euer zu Hause wird in den Schauplatz einer erschreckenden Horrorstorie verwandelt. Night Terrors sucht eure Unterstützung – aber Vorsicht, sie werden euch heimsuchen…

Der Tag war sonnig und warm. Ihr genießt die letzten Sonnenstrahlen und macht es euch gemütlich. Im Fernsehen läuft nichts vernünftiges, kein Actionkracher oder vernünftiger Horrorfilm. Ihr nehmt euer Handy zur Hand und fangt an eure Umgebung zu filmen – einfach so, aus Langeweile. Doch was ist das? Eine Kinderstimme ruft nach euch. Sie wirkt gequält, sie weint. Ihr seht euch um, mit nichts mehr als der Lampe eures Smartphones erkundet ihr die Wohnung und stellt fest: Ihr seit nicht allein. In eurer eigenen Wohnung werdet ihr von Schreckgestalten heimgesucht. Nirgendwo seit ihr sicher und ihr wisst: Die direkte Konfrontation wird euer Ableben sein – zum Glück nur euer Virtuelles.

Denn was wie ein böser Alptraum klingt, ist die Idee hinter „Night Terrors„, einem Augmented Reality Spiel, in dem die Macher von Novum Analytics eure Wohnung in den Schauplatz eures eigenen Horrorfilm verwandeln.

night-terrors-1

Kein Popcorn, kein Controller. Werdet zum Helden in diesem Spiel.

Night Terrors versetzt euch mit Hilfe eures Smartphones in ein Spiel, in dem ihr als Protagonist nach Einbruch der Dunkelheit nur bewaffnet mit eurem Smartphone und dessen Kamera durch eure Wohnung lauft und über die Kopfhörer (die zum Vertiefen der Atmosphäre unbedingt benutzt werden sollten) die Stimme eines jungen Mädchen hört, welches anscheinend aus einer anderen Welt mit euch Kontakt aufnimmt. Auf der Suche nach einem Weg, diesem Mädchen zu helfen, werdet ihr immer wieder gruseligen Gestalten begegnen. Diese bewegen sich, vermittelt durch die Kamera eures Handys, innerhalb eurer Wohnung und wollen euch die Rettung erschweren.

Dabei interagiert das Spiel nicht nur mit euch und eurer Umgebung, indem furchteinflössende Gestalten in die Räume projiziert werden, sondern es lässt auch das Inventar euer Wohnung Teil eines Horror-Szenarios werden. Wie in dem Video auf der Indigogo Seite (weiter unten eingebunden) zu sehen ist, fallen vor eurer Kamera auch Gemälde wie von Geisterhand von den Wänden. Und das alles in Echtzeit. Während ihr eure Handy-Kamera auf ein Objekt oder einen Raum richtet, erkennt das Spiel wo ihr seit, was ihr hört und kontrolliert eure Sinneseindrücke so, dass es sich so anfühlt, als wärt ihr wirklich mitten drin – so zumindest ist der Plan der Entwickler.

Sie wollen ein Spiel erschaffen, in dem die Handlung euch betrifft, euch direkt anspricht und ihr der Star eurer eigenen Horrorfilme werdet. Das alles in eurem Haus, in eurer Wohnung und eurer direkten Umgebung.

Um das zu verwirklichen, haben die Entwickler vier Algorithmen entwickelt, die im Zusammenspiel das AR Erlebnis ermöglichen sollen. Wie genau das Ganze funktioniert, wollen die vier Mitglieder von Novum Analytics nicht preis geben, nur so viel, dass sie ein System entwickelt haben, dass genau erfasst, wo sich Wände, Gegenstände und Freiraum befindet um dies dann für das Einfügen der Spielelemente zu nutzen und den Eindruck einer wirklich realistischen Szenerie zu ermöglichen.

Mit neuen Features, die durch die Technik der moderner Smartphones möglich sind, sollen Punktgenaue Modellierung, „Umwelt-Filterung“ und intensive Scans der Umgebung dabei helfen, eine präzise Karte der Umgebung zu bauen. Dies erlaubt den Machern die Schreckgespenster und Geräusche besonders natürlich in die Umgebung zu implementieren.

Anmerkung: In einem Indigogo Update weisen die Entwickler darauf hin, dass die gewonnen Daten eurer Wohnung ausschließlich lokal gespeichert und nicht für weitere Auswertungen außerhalb des Spiels verwendet werden.

Bei der Erstellung der Geister hat das Team überwiegend auf den Einsatz von CGI verzichtet sondern sie haben die Spukgestalten eigens modelliert und abgelichtet. Dadurch können sie die Belichtung durch die LED-Lampe des Smartphones und der Umgebung besser an das Bild anpassen und so auch die Lichteffekte realistischer wirken lassen.

night-terrors-5

Die Geister wurden modelliert, nur teilweise per Computergrafik hinzugefügt.

Die Kampagne auf Indigogo soll das Projekt unterstützen, damit Spiel nach bereits getaner Arbeit fertig gestellt werden kann. Das Team arbeitet bereits seit 24 Monaten an dem AR Horror-Erlebnis und braucht die Unterstützung um zum einen nicht nur iOS Geräte bedienen zu können, sondern Night Terrors auch auf Android und Windows Phone zu bringen und die Arbeiten abzuschließen.

Als Unterstützer (Baker) habt ihr die Möglichkeit, dass ihr ab einer Spende von $75 Dollar beim Beta-Test dabei seit oder ab $25 Dollar die Wesen im Spiel direkt euren Namen rufen. Natürlich könnt ihr aber auch mit $5 einsteigen und bei erfolgreichem Abschluss der Kampagne eine Kopie des Spiels erhalten.

Die Kampagne steht zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei 17.731$ (US Dollar) und hat bis zum 09. Juni 2015 Zeit, das Ziel von 70.000$ zu erreichen.

Das Spiel könnt ihr auf der offiziellen Indigogo Seite unterstützen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=ZQsyr4QX-GU

Wir werden die Kampagne auf Indigogo für euch weiter verfolgen und an dieser Stelle berichten. Dieses Projekt könnte die AR Spiele tatsächlich auf ein neues Level bringen und auch Horror-Spiele erweitern. Wer traut sich nach diesen Erlebnissen wieder zurück in seine eigenen vier Wände? …

Hintergrund

Novum Analytics wurde in Kansas City, Missouri von Bryan Mitchell und Bryce Katz gegründet, um Kino (Film)- und Gaming Erfahrungen zu einem neuen, fantastischen Erlebnis für das Publikum zu fusionieren. Night Terrors ist das erste Projekt des ambitionierten Teams, deren Mitglieder bereits Erfahrungen in der Film- und Spielebranche gesammelt haben.

Roland
Written by
Videospiele und Filme sind für mich seit ich denken kann, ein Teil meines Lebens und hier kann ich dieses Hobby zusammen mit euch ausleben. MMORPGS, (J)RPGS, Horror- und natürlich Final Fantasy sind dabei meine Favoriten.

Have your say!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.